Home

Eine grafisch interaktive Windows Anwendung in Visual Studio .Net/C# zur Simulation und Steuerung eines Roboters, sowie Elektronik und µController-Firmware.

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine in C# geschriebene Windows Applikation und eine in C geschriebene Firmware für den ATmega8 Mikrocontroller von Atmel zum Simulieren und Ansteuern von Mikrocontrollern/Robotern. Das besondere an unserer Herangehensweise ist, dass die eigentliche Programmlogik vom Mikrocontroller ausgelagert ist. Der Mikrocontroller muss nur einmal beschrieben werden und kann dann über eine Kommunikationsschnittstelle konfiguriert und gesteuert werden.

Neben der Software haben wir im Rahmen dieses Projekts auch die Hardware bestehend aus einem Mikrocontroller-Board mit RS232 Schnittstelle und einem Motortreiber-Board entwickelt. Zur Kommunikation mit dem Mikrocontroller wurde das NetBot-Protokoll entwickelt, welches die Befehlssätze und Regeln zur Interaktion mit der Hardware festlegt.

Dieses Projekt enstand im Rahmen eines Schulprojekts für das Georg-Simon-Ohm-Berufskolleg.
Beteiligte: Jan Fischer, Soheyl Larinejad, Timm Maass, Michael Zeise.

Alle NetBot Komponenten sind OpenSource und unter der GPLv3 Lizenz verfügbar.
Wir haben die NetBot Windows Applikation und ATmega8 Firmware bereits im SVN Repository auf SourceForge veröffentlicht.

NetBot auf SourceForge: NetBot Project SourceForge